Angebot!

William Fevre Chablis Fourchaume Premir Cru AOC Jg. 2017

45.84

PRODUKT KAUFEN

Artikelnummer: 2900110516 Kategorien: , Schlagwort:
Inhalt:

Preis pro Liter:

Traube:

Manufaktur

Land:

Lieferzeit:

William Fevre Chablis Fourchaume Premir Cru AOC Jg. 2017

Frische Aromen von Zitrusfrüchen, die von floralen Noten begleitet werden und eine harmonische, elegante Bindung eingehen. Passt zu: Schalentieren, Meeresfrüchten, Kalb und Geflügel. Die nach der gleichnamigen Stadt benannte und im Jahre 1938 klassifizierte Appellation liegt nördlich und abgegrenzt von der Weinbau-Region Burgund in der so genannten Basse-Bourgogne im Departement Yonne. Der Bereich ist durch die Morvan-Berge von der Co te dOr getrennt und liegt der Champagne viel näher als den übrigen burgundischen Bereichen. Heute gibt es rund 4.000 Hektar Rebfläche in Chablis und weiteren 19 Orten. Der hellgelbe Wein mit grünlichem Schimmer wird sortenrein aus der Rebsorte Chardonnay hier heisst sie Beaunoise trocken ausgebaut. Die auf den sogenannten historischen Terroirs historisch, da sie aus der Zeit vor der Erweiterung des Weingutes in den siebziger Jahren stammen gelegenen Domaines Williams Fevre befinden sich im Herzen des Anbaugebietes. Der aus Mergel und tonhaltigenm Kalk aus dem Kimmeridge betehende Boden sowie der an Mineralien und Austernfossilien reiche Untergrund verleihen den Chablis-Weinen ihren typischen mineralischen Charakter. 1998 trat eine traditionsreiche Familie aus der Champagne die Nachfolge von William Fevre an und setzte sein bereits weit gediehendes Werk fort. Mit einer Fläche von mehr als 40 ha, wovon 12 ha mit Premier Crus und 15,8 ha Grand Crus bewachsen sind, besitzt das Weingut William Fevre die grösste Auswahl an Grands Crus de Chablis. Qualität: Appellation Contro lee entspricht einem Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete. Die Einzellage Fourchaume wurde gesetzlich als Spitzengewächs eingestuft.

 

Versandkosten: ab 2 EUR, abhängig vom Gewicht und Land

Lieferzeit: ca. 2 – 6 Werktage